Facebook Twitter Mail RSS Delicious Compact
buchbestellung

Der rote Faden durch die Abrechnung der Kieferorthopädie (Kfo) Im praktischer Ratgeber "Kurzverzeichnis Kieferorthopädie" sind alle Situationen in der Kfo-Praxis für Sie abgebildet. Ich handle im Kurzverzeichnis die Themenfelder von der Geschichte der Kieferorthopädie über die Beratung, Aufklärung und Dokumentation in der KfO bis hin zu neuartigen und bewährten Behandlungsmethoden ab.

Kieferorthopädie: Alle relevanten Gebührenordnungen in einem Kurzverzeichnis Selbstverständlich werden Bema, GOÄ und GOZ 2012 für die Kieferorthopädie sowie auch alle erforderlichen Erläuterungen zur GOZ 1988, die Sie (laut § 11 der neuen GOZ) nach wie vor für sogenannte Altfälle heranziehen müssen, explizit erläutert.

Das "Kurzverzeichnis Kieferorthopädie" ist auch bestens für Anfänger in der Abrechnung kieferorthopädischer Leistungen geeignet!

Die Vorteile des "Kurzverzeichnis Kieferorthopädie" auf einen Blick

  • alle relevanten Bema- und GOZ-Positionen der neuen und alten GOZ sowie der GOÄ zur Kieferorthopädie
  • kieferorthopädische Fallbeispiele zur realitätsnahen Abrechnung
  • inklusive der Grundlagen zur Kieferorthopädie
  • zusätzlich Formulare zur Unterstützung der Praxisorganisation
  • mit Infos zu Prophylaxemethoden in der Kieferorthopädie
  • neues Übersichtssystem für eine klare Darstellung

Ihre persönlichen Daten:

Sonstiges

* = Pflichtfeld