Facebook Twitter Mail RSS Delicious Compact
Buch bestelllen
stimmen über mich

KFO Abrechnung

Wenn man als Kieferorthopäde in Deutschland versucht einen Kollegen zu finden, den alle oder fast alle anderen Kollegen kennen oder schon mal von gehört haben, dann fällt es einem schwer jemanden zu finden der/die so bekannt ist wie Heike Herrmann. Das allein könnte schon genügen um alles Gesagte und Ungesagte über jemanden in einem Fachbereich zu beschreiben!

Zur Berühmtheit einer Person gehören allerdings meist zwei Seiten und Heike Herrmann erfüllt auch hier die Kriterien, wenn auch vielleicht anders als man sonst vermutet. Denn Heike Herrmann geht nicht den Weg des geringsten Widerstands, niemals! Und das mit mehr Erfolg als sonst jemand, schon über 20 Jahre lang. Sie stellt in Frage, sie eckt an, sie krempelt um und stellt alles auf den Kopf um in dem immerfort wandelnden Mysterium, KFO-Abrechnung ein brauchbares und nützliches System zu finden. Ohne diesen Einsatz wären wir gegen alle Paragrafen machtlos und ohne die Lobby wie sie die Zahnärzte haben auch ziemlich hilflos aufgeschmissen. Aber kaum ist eine Neuerung heraus gekommen, manchmal noch nicht mal das, sondern nur angedeutet, setzt sich Heike Herrmann solange damit auseinander bis es unangefochten von den Kieferorthopäden Deutschlands genutzt werden kann. Sie schafft analog Positionen mit Begründungen und untermauert das mit Paragrafen um den Rechtsabteilungen der Versicherungen oder überhaupt Rechtssystemen den Stachel gegen die Kieferorthopäden jede Spitze zu nehmen die vielleicht gegen uns ausgefahren werden könnte. Dabei wird sie dann zur waren Furie, die wie eine Mutter ihre Kinder (uns Kieferorthopäden) gegen die wesentlich stärkere Macht der Gesetzgebung zu verteidigen. Mit Elan, Begeisterung und manchmal etwas Schadenfreude findet sie immer wieder Möglichkeiten einen Haken zu schlagen und wir kommen dabei immer fein heraus. Als Referentin in recht vielen Ländern dieser Welt, kann ich nur feststellen, dass es den meisten Kieferorthopäden in den anderen Ländern, und sei es in unseren Nachbarländern nicht annähernd so gut geht, wie uns hier in Deutschland. Der Verdienst hierfür dürfte wohl nicht ausschließlich bei unseren Versicherungen, Krankenkassensystemen oder Gesetzgebern zu suchen sein. Alle Versuche Sparmassnahmen in der Medizin bei der Kieferorthopädie unterzubringen, setzt HeikeHerrmann eine entsprechende Lösung entgegen.

Schon mit der Art wie Heike Herrmann uns diesen, uns sonst so fremden Bereich nahe bringt und lebhaft macht, was den meisten von uns Klinikern doch nur das Grausen bedeutet, ist es schon wert Heike Herrmann zu kennen oder zumindest gehört zu haben. In Ihren Vorträgen ist an einschlafen nicht zu denken!

Und dann ist da noch die liebevolle, sich immer bis hin zur Aufopferung, kümmernde Heike die jede e-Mail beantwortet und sich um jeden von uns kümmert, als wären wir auf direktem Wege mit Ihr verwandt. So ein Engagement sieht man heute nur selten und es verbindet jeden der mit ihr zu tun hat mit Heike Herrmann. Ich wünsche Ihr und vor allem uns Kieferorthopäden in Deutschland, dass sie uns noch sehr lange erhalten bleibt.



Dr. (Univ.Stell.ZA) Elizabeth Menzel B.Ch.D

-----------------------------------------------------------------------------

Die Weiterbildung und die laufenden Tipps von Frau Herrmann liefern uns unschätzbar wichtige Informationen, die es uns ermöglichen den Anforderungen erhöhter Wirtschaftlichkeit erfolgreich zu begegnen. Rundum ein äußerst empfehlenswerter Kurs für Klinik und Praxis.



Univ.-Prof. Dr. Sabine Ruf
Justus-Liebig-Universität Gießen
Direktorin / Director and Chair
Poliklinik für Kieferorthopädie / Department of Orthodontics
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Justus-Liebig-Universität Giessen
Schlangenzahl 14
D-35392 Giessen, Germany

-----------------------------------------------------------------------------

Spitta legt das Segment „Kieferorthopädische Abrechnung“ seit Jahren in die Hände von Heike Herrmann – und das mit großem Erfolg! Unsere Kfo-Abrechnungsexpertin Heike Herrmann erstellt Produkte, die auf Herz und Nieren geprüft sind – mit unerschöpflichem Know-how, viel Liebe zum Detail und dem „besonderen Blick für die zusätzlich abrechenbare Leistung“.

So garantieren wir unseren Kunden 100%ig stichhaltige Abrechnungsinformationen, die ihre Praxen voran bringen. Dass die kieferorthopädischen Abrechnungshilfen von Spitta in den Praxen einen so guten Ruf genießen und so erfolgreich eingesetzt werden – das haben wir Heike Herrmann zu verdanken!


Sabine Böttinger
Senior-Produktmanagerin Praxisorganisation
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
Telefon: 0 74 33 - 952-434

-----------------------------------------------------------------------------

"Frau Herrmann ist für uns Kieferorthopäden so etwas wie ein Hauptgewinn. Sie öffnet Augen, zeigt Wege auf und beschreibt die eigene Leistungserbringung immer im Kontext der gültigen Rechtssprechung sowohl im Bereich BEMA, GOZ als bei den AVLs. Sie kennt die letzten Kniffe und Tricks und weiß auf fast alle Fragen eine Antwort. Sie in Sachen Abrechnung nicht zu fragen, grenzt schon fast Selbstkasteiung.

Frau Herrmann hat meinem Team und mir mittels munterer Präsentation - immer kurzweilig und unterhaltsam - gezeigt, was alles möglich ist und wovon man besser die Finger lassen sollte. Selbstkritisch geht sie auch mit ihrer eigenen Person in Klausur und hinterfragt sich und die von ihr vermittelten Inhalte ständig neu. Außerdem steht sie dazu, wenn alte Tipps durch gängige Rechtsprechung kassiert werden und es besserer Lösungen bedarf.

Um es sortlich zu sagen: niemals würde ein Fußballtrainer seinen besten Stürmer freiwillig auf der Bank lassen, nur weil er Skrupel hätte, seine Gegner könnten schlecht über ihn denken, wenn sein Team zu viele Tore schießt. So ein Stürmer ist Frau Herrmann und ihr Know How ist Teil meiner Praxis-Philosophie.


Fachpraxis für Kieferorthopädie
Dr. med. dent. Knut Thedens
Schwachhauser Ring 78 • 28209 Bremen
Telefon: (0421) 34 65 56

-----------------------------------------------------------------------------

Ich habe mit Frau Hermann eine kompetente und in kieferorthopädischen Fragen fachlich ausserordentlich versierte Referentin kennengelernt. Frau Hermann hat meine Praxis mit allen notwendigen Bewertungen von der BEL auf die BEB Abrechnung der Laborleistungen umgestellt. Bisher hat sich bei der BEB Abrechnung mit allen Kostenerstattern noch kein einziges Problem ergeben.


Dr. Peter Posselt
Friesenplatz 1
50672 Köln

-----------------------------------------------------------------------------

Liebe Frau Herrmann,

wir lernten uns 1998 kennen und seitdem profitiere ich von Ihren Abrechnungstipps und Ratschlägen zur Praxisführung - seitdem bin ich ein bekennender Fan von Ihnen.

Es beeindruckt mich, wie unermüdlich Sie uns Kieferorthopäden zur Seite stehen - ich erinnere nur allein an die AVL-Pakete, die Sie "liebevoll" mit Sachverstand für uns zusammengestellt haben.

Maßgeblich Ihnen haben wir es zu verdanken, dass - nach vielen politischen Stürmen gegen uns - wir wieder unsere Segel hissen und im wirtschaftlich rentablen Fahrwasser steuern können. Auch Ihre Newsletter waren eine tolle Idee. Sie sind für mich ein "Baukastensystem", mit dem ich das Abrechnungsmanagement meiner Praxis selbst in die Hand nehmen kann.

Für die Zukunft bleibt uns Kieferorthopäden nur zu wünschen, dass Sie uns noch lange mit Ihrer Neugier, Ihrem Humor und Ihren vielen Ideen im Praxisalltag begleiten.

Danke


Ihre Dr. Carmen Peikert,
Soltau

-----------------------------------------------------------------------------

Ihre Fortbildungen bringen uns jedes Mal fachlich weiter und motivieren uns. Wir können Vieles im Praxisalltag umsetzen. Schön, dass wir uns bei Abrechnungsfragen unproblematisch an Sie per E-Mail wenden dürfen und Sie und immer "Rede und Antwort stehen". Wir möchten uns noch mal auf diese Weise bei Ihnen bedanken.


Praxisteam
A.R. Freimüller - Kieferorthopäde
Berlin

-----------------------------------------------------------------------------

Heike Herrmann ist nicht nur menschlich sondern auch fachlich ein echter Gewinn für jede Praxis. Ihre Arbeít aber auch ihr "spirit" wirken auch nach fünf Jahren (oder sind es schon sieben?) immer noch nachhaltig durch. Zwölf von zehn Punkte an sie mit der Empfehlung: Ein absolutes Muss !!!


Herr Dr. Martin Kamp
Bandhausstraße 10
74336 Brackenheim

-----------------------------------------------------------------------------

Frau Herrmann ist stets für mich in Abrechnungsfragen ansprechbar. Auch in der Zeit als ich den 1. Vorsitz der Deutschen Gesellschaft für linguale Orthodontie inne hatte, war sie eine unschätzbare Stütze. Sie half einen Rechtsstreit mit einer privaten Krankenversicherung über die Abrechnungsfähigkeit einer kieferorthopädischen Behandlung mit einer lingualen Multibracketapparatur perfekt vorzubereiten. Ich empfehle jedem, der noch nicht das Vergnügen hatte, einen Kurs von ihr zu besuchen, dies zeitnah einzuplanen.
Frau Herrmann beherrscht nämlich perfekt die Kunst, unbestrittene Fachkompetenz in allen Abrechnungsfragen mit einem hohen Unterhaltungsfaktor zu präsentieren.

Ich hoffe, sie bleibt der Welt der Kieferorthopäden noch lange erhalten, bitte mit dem gleichen Einsatz für unseren Berufsstand wie bisher.

Mit freundlichen Grüßen aus Bad Essen,
Dr. Andrea Thalheim


Dipl. Biologin / Kieferorthopädin
Master of Science in Lingual Orthodontics

Klinische Beratung
TOP-Service für Lingualtechnik GmbH
Eine 3M Gesellschaft
Schledehauser Straße 81
D-49152 Bad Essen

-----------------------------------------------------------------------------

Vielen Dank für Ihre Infos, kompetenten Antworten und die freundlichen Tipps sowohl auf Ihren Fortbildungen als auch in Ihrem Newsletter.


Dr. B. Goerigk
Oberkasseler Straße 84
40545 Düsseldorf

-----------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Frau Herrmann,


wieder halte ich den aktuellen Newsletter von Ihnen in der Hand. Ich möchte Ihnen auf diesem Wege einmal für Ihre Arbeit danken. Sie helfen uns Kieferorthopäden mit Tipps und Tricks in der Abrechnung und geben uns Werkzeuge und Argumentationsshilfen zur Hand, die unseren Alltag wesentlich erleichtern. Ganz besonders positiv sehe ich die Aktualität Ihrer Beiträge, welche sich z.T. auf gerade erst entschiedene Urteile beziehen. Ein Verbesserungswunsch wäre die Möglichkeit für "Neueinsteiger", alte Newsletter in elektronischer Form nachträglich zu erhalten.



Viele Grüße,
Dr. Torsten Blens
Blumachergasse 5D
50259 Pulheim

-----------------------------------------------------------------------------

"frau herrmann führt in einer sehr kurzweiligen und charmanten art und weise durch den dschungel der abrechnungs-möglichkeiten"

dr. benedict wilmes

kieferorthopäde, oralchirurg

oberarzt
stellv. direktor
poliklink für kieferorthopädie
westdeutsche kieferklinik, ukd
moorenstr. 5, 40225 düsseldorf

-----------------------------------------------------------------------------

Guten Tag Frau Herrmann,
prinzipiell kann ich natürlich nur Gutes über Sie sagen.
Die Zusammenarbeit mit Ihnen verläuft gut und partnerschaftlich und gibt uns
natürlich auch eine Menge kompetente Anregungen, wie unsere Software
noch besser an die praktischen Erfordernisse der modernen KFO-Praxis angepasst werden kann.

Das meine ich wirklich so!

viele Grüße aus Falkenstein
Jens-Peter Eibisch

Computer konkret AG
Theodor-Körner-Str. 6
D- 08223 Falkenstein
Dipl.-Ing. Jens-Peter Eibisch
Leiter Service
Tel: +49 3745 7824-20
Fax: +49 3745 7824-620

---------------------------------------------------------------------------------

Mit Hilfe ihrer professionellen und praktischen Abrechnungstipps unterstützt Heike Herrmann unsere Kunden bei Etablierung eines Prophylaxe-Konzepts in ihrer Praxis.
Eine Hürde bei der Integration neuer Produktlösungen in den Praxisablauf ist oftmals ein entsprechendes Abrechnungsmanagement. Hier leistet Heike Herrmann mit ihren praxisrelevanten Abrechnungstipps einen wichtigen Beitrag für unsere Kunden zur Optimierung der Behandlungskonzepte.
Frau Herrmann´s Abrechnungstipps werden von unseren Kunden sehr gerne genutzt, insbesondere bei Neueinsteigern in der Lingualtechnik.


Annette Hussé | General Manager Operations 3M Unitek
3M Unitek
Zweigniederlassung der 3M ESPE AG, Ohmstr. 3 | 86899 Landsberg

-----------------------------------------------------------------------------

Liebe Heike Herrmann,
wir kennen uns bereits mehr als 6 Jahre – genau genommen seit dem 07. Februar 2004, dem Datum meiner ersten Fortbildung mit Ihnen. Die Bema-Neuregelung stand vor der Tür und erforderte ein Umdenken bei den Kieferorthopäden und eine Umstrukturierung der Fachpraxen.

Seitdem begleiten Sie mein Praxisteam und mich professionell und erfolgreich durch die Wirren der Abrechnungsneuregelungen und Gesetzesänderungen. Während ich mich mittlerweile mehr um den fachlichen Aufbau unserer Praxis kümmere, schulen Sie weiterhin meine Praxismanagerin Silke Pokrandt.
Silke besucht zweimal im Jahr eine Ihrer zahlreichen Fortbildungen, teilweise wiederholt, so kommt sie doch jedes Mal wieder zurück mit etwas Neuem, etwas, was Sie wieder irgendwo ausgegraben haben und sagt: "es hat sich wieder gelohnt!"

Wir beide haben Sie als äußerst engagierte, professionell organisierte Fachfrau kennen gelernt, die Spaß und Freude an Ihrem Job hat, die es liebt, Abrechnungs- und Laborpositionen wie ein Puzzle auseinander zunehmen und mit Genugtuung Beihilferichtlinien und Beihilfebegründungen zerpflückt.
Für Frau Pokrandt ist es eine große Hilfe, Sie im Hintergrund zu wissen, wenn regelmäßig nach der Quartalsabrechnung Anfragen und Falschaussagen von Beihilfe- und Privatversicherungen auf die Gegenargumentation von uns warten. Meist reicht Silkes Wissen aus Ihren Fortbildungen oder wir nutzen die Tipps aus dem monatlichen Newsletter, aber wenn "Not am Mann" ist sind Sie ja
immer per e-mail erreichbar und Ihre Hilfe kommt prompt – in der Regel über Nacht.

Liebe Heike Herrmann – Silke und ich möchten Ihnen für Ihr Engagement und Einsatz, den Sie für unsere Praxis und auch für die der anderen Kollegen ausüben, danken und wünschen Ihnen weiterhin Kraft, Freude und Akribie beim "Zerpflücken" und "Neuzusammensetzen".

Liebe Grüsse aus Detmold
Dr. Ralf Dux

Paulinenstraße 38
32756 Detmold

-----------------------------------------------------------------------------

"Die Klaviatur der kieferorthopädischen GOZ beherrscht Sie wie keine Zweite. Ihre Kurse sind ein "must have" in der Fortbildungslandschaft."

Zitat Praxismanagerin Frau Kluth:
"Die Lady Days - ein echter AVL Kurs: Außergewöhnlich, vorteilhaft! und lohnend"

Dr. Markus Heise
Herne