Donata Müller-Piel

Da man als angestellter Kieferorthopäde häufig keinen oder nur einen bruchstückhaften Einblick in den Bereich der Abrechnung bekommt, lag mir dieses Thema vor meiner Neugründung "schwer im Magen", zumal viele Fortbildungen auf einzelne Abrechnungsbereiche spezialisiert sind und keinen Gesamtüberblick vermitteln.

Ihr Seminar, dessen Inhalte genau auf meine Praxis zugeschnitten waren, hat mir diesen Überblick und die Sicherheit gegeben, nichts zu übersehen.

Herzlichen Dank dafür!

Liebe Grüße,
Donata Müller-Piel

Dr. med. dent. Sebastian Krause

„Als Neugründer in kieferorthopädischer Praxis www.welovesmiles.de ist es mir besonders wichtig, das komplexe Abrechnungssystem der unterschiedlichen Kassen zu kennen und mögliche Probleme vorzeitig zu vermeiden. Dank dem 1-Tages Intensiv Kurs mit Frau Herrmann in Köln, währenddessen Sie mit mir persönlich alle Positionen spezifisch auf mein Leistungsangebot durchgesprochen hat, fühlte ich mich sicher mit der Komplexität der Materie umgehen zu können und wende es seitdem täglich in meiner Praxis an. Auch im Nachgang können meine Mitarbeiter und ich jederzeit auf Frau Herrmann zählen, da sie zügig und kompetent alle Fragen geduldig beantwortet und immer die richtige Lösung parat hat. Vielen Dank dafür – klare Weiterempfehlung“.

Dr. med. dent. Sebastian Krause, MBA, München
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Dr. Miriam Atai

„Zum Start in die Selbstständigkeit war es mir wichtig, von Anfang an gut aufgestellt zu sein – auch in Rahmen der Abrechnung.
Die Entscheidung ein individuelles Seminar bei Frau Herrmann zu buchen war absolut richtig und deutlich effektiver als die Gruppenfortbildungen, die ich bereits zuvor besucht hatte. Frau Herrmann nahm sich sehr viel Zeit alles zu erläutern und meine Fragen umfassend zu beantworten. Somit konnte ich zum Start unserer Praxis Leistungsketten, Planvorlagen etc. erstellen, die mir den Arbeitsablauf deutlich erleichtern. Das Skript, dass Sie mir aushändigte ist mir auch im Nachhinein eine große Hilfestellung und auch jetzt ist Frau Herrmann bestens zu erreichen und unterstützt mich bei Unsicherheiten, die im Alltagsgeschehen auftreten.“

Dr. Miriam Atai, Schömberg
Die Zahnalb

05. Februar 2021 in Stuttgart

Ihre Praxis ist ein Einzelstück. Sie ist Ihr Leben. Es gibt kein Geheimrezept, das zu jeder Praxis passt. Darum biete ich Ihnen ein individuelles Praxiscoaching an, welches genau auf Sie und Ihre Praxis abgestimmt ist. Sie möchten Ihre Praxis Richtung Erfolg, Individualität, Freude an der Arbeit und Effizienz führen? - Gerne helfe ich Ihnen dabei.

Speziell für Ihre Mitarbeiterinnen, Ihre Perlen, biete ich schon seit über 10 Jahren die Lady Days an. Das ist das "rund-um-Power-Programm" für Ihre Mitarbeiterin/nen mit viel Elan, Austausch, Information, Motivation und auch immer einer Portion Spaß bei der Arbeit.

Programm & Informationen »

Jetzt per E-Mail anmelden »

 

Dr. Markus Heise

"Die Klaviatur der kieferorthopädischen GOZ beherrscht Sie wie keine Zweite. Ihre Kurse sind ein "must have" in der Fortbildungslandschaft."

Zitat Praxismanagerin: "Die Lady Days - ein echter AVL Kurs: Außergewöhnlich, vorteilhaft und lohnend!"

Dr. Markus Heise
Bochum

Dr. Ralf Dux

Liebe Heike Herrmann,
wir kennen uns bereits mehr als 6 Jahre – genau genommen seit dem 07. Februar 2004, dem Datum meiner ersten Fortbildung mit Ihnen. Die Bema-Neuregelung stand vor der Tür und erforderte ein Umdenken bei den Kieferorthopäden und eine Umstrukturierung der Fachpraxen.

Seitdem begleiten Sie mein Praxisteam und mich professionell und erfolgreich durch die Wirren der Abrechnungsneuregelungen und Gesetzesänderungen. Während ich mich mittlerweile mehr
um den fachlichen Aufbau unserer Praxis kümmere, schulen Sie weiterhin meine Praxismanagerin Silke Pokrandt.
Silke besucht zweimal im Jahr eine Ihrer zahlreichen Fortbildungen, teilweise wiederholt, so kommt sie doch jedes Mal wieder zurück mit etwas Neuem, etwas, was Sie wieder irgendwo ausgegraben haben und sagt: "es hat sich wieder gelohnt!"

Wir beide haben Sie als äußerst engagierte, professionell organisierte Fachfrau kennen gelernt, die Spaß und Freude an Ihrem Job hat, die es liebt, Abrechnungs- und Laborpositionen wie ein Puzzle auseinander zunehmen und mit Genugtuung Beihilferichtlinien und Beihilfebegründungen zerpflückt.
Für Frau Pokrandt ist es eine große Hilfe, Sie im Hintergrund zu wissen, wenn regelmäßig nach der Quartalsabrechnung Anfragen und Falschaussagen von Beihilfe- und Privatversicherungen auf die Gegenargumentation von uns warten. Meist reicht Silkes Wissen aus Ihren Fortbildungen oder wir nutzen die Tipps aus dem monatlichen Newsletter, aber wenn "Not am Mann" ist sind Sie ja
immer per e-mail erreichbar und Ihre Hilfe kommt prompt – in der Regel über Nacht.

Liebe Heike Herrmann – Silke und ich möchten Ihnen für Ihr Engagement und Einsatz, den Sie für unsere Praxis und auch für die der anderen Kollegen ausüben, danken und wünschen Ihnen weiterhin Kraft, Freude und Akribie beim "Zerpflücken" und "Neuzusammensetzen".

Liebe Grüsse aus Detmold
Dr. Ralf Dux

Annette Hussé

Mit Hilfe ihrer professionellen und praktischen Abrechnungstipps unterstützt Heike Herrmann unsere Kunden bei Etablierung eines Prophylaxe-Konzepts in ihrer Praxis.
Eine Hürde bei der Integration neuer Produktlösungen in den Praxisablauf ist oftmals ein entsprechendes Abrechnungsmanagement. Hier leistet Heike Herrmann mit ihren praxisrelevanten Abrechnungstipps einen wichtigen Beitrag für unsere Kunden zur Optimierung der Behandlungskonzepte.
Frau Herrmann´s Abrechnungstipps werden von unseren Kunden sehr gerne genutzt, insbesondere bei Neueinsteigern in der Lingualtechnik.

Annette Hussé | General Manager Operations 3M Unitek

Jens-Peter Eibisch

Guten Tag Frau Herrmann,
prinzipiell kann ich natürlich nur Gutes über Sie sagen.
Die Zusammenarbeit mit Ihnen verläuft gut und partnerschaftlich und gibt uns
natürlich auch eine Menge kompetente Anregungen, wie unsere Software
noch besser an die praktischen Erfordernisse der modernen KFO-Praxis angepasst werden kann.

Das meine ich wirklich so!

viele Grüße aus Falkenstein
Jens-Peter Eibisch

dr. benedict wilmes

"Frau Herrmann führt in einer sehr kurzweiligen und charmanten Art und Weise durch den Dschungel der Abrechnungsmöglichkeiten."

 

Dr. Benedict Wilmes
Kieferorthopäde & Oralchirurg

Dr. Torsten Blens

Sehr geehrte Frau Herrmann,

wieder halte ich den aktuellen Newsletter von Ihnen in der Hand. Ich möchte Ihnen auf diesem Wege einmal für Ihre Arbeit danken. Sie helfen uns Kieferorthopäden mit Tipps und Tricks in der Abrechnung und geben uns Werkzeuge und Argumentationshilfen zur Hand, die unseren Alltag wesentlich erleichtern.

Ganz besonders positiv sehe ich die Aktualität Ihrer Beiträge, welche sich z.T. auf gerade erst entschiedene Urteile beziehen. Ein Verbesserungswunsch wäre die Möglichkeit für "Neueinsteiger", alte Newsletter in elektronischer Form nachträglich zu erhalten.

Viele Grüße,
Dr. Torsten Blens