Online Schulungen

Keine Reisezeit, keine überfüllten Seminarräume, alle Mitarbeiter können zu einem Preis online geschult werden.

Bei einer Online-Schulung beschäftigen wir uns nur mit Ihren persönlichen Abrechnungsfragen.

Im Vorfeld fordere ich von Ihnen unterschiedliche Informationen an, z. B. GOZ Rechnungen aus dem Vorquartal mit den dazu gehörigen Ausdrucken der digitalen Karteikarte (oder Kopie einer Karteikarte, falls Sie noch mit normalen Karteikarten arbeiten). Somit kann ich mir einen Überblick Ihrer Abrechnung verschaffen und diese optimieren.

Anhand einer Liste, die Sie von mir erhalten und ausfüllen, erstelle ich Ihnen für alle von Ihnen gewünschten Leistungen Abrechnungsjumbos zusammen:

Sie erhalten von mir vor der Online-Schulung ein umfangreiches Skript, um die neu erlernten Positionen und Abrechnungstipps später in Ihre Software einzupflegen.

Auf Wunsch kann auch eine Berechnung der BEB Preise (Abrechnung Labor Privatpatient) mit gebucht werden. Dann sind Sie in allen Bereichen auf dem aktuellen Stand und verlieren kein Honorar mehr.

Ich freue mich, Sie und Ihr Team unterstützen zu dürfen.

Kurzverzeichnis KFO

Der rote Faden durch die Abrechnung der Kieferorthopädie (KFO)
Im praktischen Ratgeber "Kurzverzeichnis Kieferorthopädie" sind alle Situationen in der KFO-Praxis für Sie abgebildet. Ich handle im Kurzverzeichnis die Themenfelder von der Geschichte der Kieferorthopädie über die Beratung, Aufklärung und Dokumentation in der KFO bis hin zu neuartigen und bewährten Behandlungsmethoden ab.

Kieferorthopädie: Alle relevanten Gebührenordnungen in einem Kurzverzeichnis
Selbstverständlich werden Bema, GOÄ und GOZ 2012 für die Kieferorthopädie sowie auch alle erforderlichen Erläuterungen zur GOZ 1988, die Sie (laut § 11 der neuen GOZ) nach wie vor für sogenannte Altfälle heranziehen müssen, explizit erläutert.

Das "Kurzverzeichnis Kieferorthopädie" ist auch bestens für Anfänger in der Abrechnung kieferorthopädischer Leistungen geeignet!

Die Vorteile des "Kurzverzeichnis Kieferorthopädie" auf einen Blick

  • alle relevanten Bema- und GOZ-Positionen der neuen und alten GOZ sowie der GOÄ zur Kieferorthopädie
  • kieferorthopädische Fallbeispiele zur realitätsnahen Abrechnung
  • inklusive der Grundlagen zur Kieferorthopädie
  • zusätzliche Formulare zur Unterstützung der Praxisorganisation
  • mit Infos zu Prophylaxemethoden in der Kieferorthopädie
  • neues Übersichtssystem für eine klare Darstellung

Jetzt bestellen »

Praxis­neugründung

Sie wollen eine Praxis übernehmen oder eine neue Praxis gründen?
Dann starten Sie von Anfang an richtig.

Während der Studien- oder Assistenzzeit haben Sie über Abrechnung nichts oder wenig erfahren. Sie gründen Ihre Praxis und der Praxisalltag beschäftigt Sie mit Neuaufnahmen, Beratungen, Diagnostik, Personalführung usw.

Was kann ich Ihnen bieten?

Insbesondere bei einer Neugründung ist es wichtig, in allen Bereichen sattelfest zu sein. Die Erfahrung aus den Neugründer-Schulungen zeigen mir immer wieder, wie dankbar die Neugründer für ein vollständiges Programm sind. Die Unsicherheit weicht, alles was angeboten wird kann von Anfang an richtig abgerechnet werden.

Sie erhalten von mir ein „Rundum-sorglos-Paket“ für Ihre zukünftige Abrechnung.

Nachdem Sie eine Liste, die ich Ihnen zukommen lassen würde, ausgefüllt haben, erarbeite ich Ihnen für jede mögliche Behandlungsmöglichkeit einen Abrechnungskomplex (Jumbo):

  • Bema und BEL
  • AVL rechtsicher und unkompliziert in der Handhabung und unbürokratische Einarbeitung in Ihr Abrechnungsprogramm. Sie sagen mir was Sie an außervertraglichen Leistungen anbieten wollen, ich erstelle Ihnen dazu passend die Abrechnungskomplexe
  • Ferner kann ich Ihnen zahlreiche Tipps geben, wie eine Beratung erfolgen kann, wie hoch durchschnittlich andere AVL´s sind oder wie man auf Ablehnung reagieren kann, u. v. m.
  • Abrechnungskomplexe für alle GOZ Sitzungen, die Sie in Ihrer Praxis anbieten
  • Abrechnungskomplexe für alle Geräte, die Sie in Ihrem Labor anbieten
  • Umgang mit kostenerstattenden Stellen – für eine stressfreie Abrechnung

Mit diesem Programm sind alle Abrechnungsmöglichkeiten abgedeckt, die Sie für Ihren neuen Start benötigen.

Auch nach der Schulung lasse ich Sie nicht alleine! Sie haben anschließend noch 3 Monate die kostenlose Möglichkeit sich mit allen Fragen an mich zu wenden.

Mir ist bewusst, dass diese Investition gerade als Neugründer/in nicht unerheblich ist. Jedoch garantiere ich Ihnen hiermit von Anfang an korrekt und optimal abzurechnen, sodass sich diese Investition sehr schnell amortisiert hat.

Gerne bin ich für weitere Fragen für Sie da.

Ich würde mich über eine effektive und herzliche Zusammenarbeit freuen.

Das sagen Praxisneugründer »

Praxis­schulung

So einzigartig wie Ihre Praxis selbst - Ihre persönliche Praxisschulung

Wie eine Inspektion sollte auch Ihre Praxis/Abrechnung von Zeit zu Zeit auf den Prüfstand gestellt werden. Neue Behandlungsmöglichkeiten können in aktuelle Abrechnungspositionen umgesetzt werden.

Was kann ich Ihnen bieten? Bei einer Praxisschulung bietet sich immer ein Vollprogramm an. Die außervertraglichen Leistungen werden auf Rechtssicherheit geprüft, Abläufe vereinfacht, neue Ideen können einfließen.

Für die GOZ-Kontrolle überprüfe ich die 15 GOZ-Rechnungen aus dem letzten Quartal mit dem dazu gehörigen Karteikartenblatt, somit kann ich Ihren aktuellen Abrechnungsstand ermitteln und entsprechend optimieren.

Ferner biete ich Ihnen an, Ihre BEB (zahntechnische Leistungen) zu kalkulieren, damit Sie aktuelle und angepasste Preise für diese Leistungen berechnen können. Dazu erstelle ich Ihnen für jedes Ihrer Hilfsmittel einen Abrechnungsjumbo, damit Sie auch hier kein Honorar vergeuden.

Ein „rund-um-sorglos-Paket“ für Ihre Praxis.

Ich freue mich mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Sie und Ihr Team professionell zu unterstützen.

Newsletter KFO

Ihr KFO-Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem KFO-Newsletter ab 29 € pro Monat!

Besonderer Service: Abrechnungsfragen
NUR meinen Newsletterkunden kann ich kostenlos Abrechnungsfragen beantworten.

Und dies ganz einfach:
Sie senden Ihre Fragen per Email oder Fax - Sie erhalten die Antwort.
Fordern Sie ein kostenloses Probeexemplar an und überzeugen Sie sich!

Probe-Newsletter & Anmeldeformular - download im PDF-Format - 400 kb

Das Newsletterabonnement ist jederzeit kündbar,
ganz ohne Einhaltung von Fristen.